Seite wählen

Unser Anspruch: Entlastung für Sie und Ihre Lieben.

Wo wir sind

Olpener Straße 757b
51109 Köln

Wie können wir helfen?

Sie haben direkte Fragen an uns?

Rufen Sie uns an

0221 292 10 231

Schreiben Sie uns

koeln@veedelshelfer.de

Hours

Mo-Fr: 08:00 – 18:00 Uhr

Über die Veedelshelfer

Wir helfen Menschen mit einem
Pflegegrad (1-5) durch ihren Alltag.
Die gesamten Kosten werden von Ihrer
Sozialversicherung getragen. Wir als
Betreuungsdienst bieten Leistungen zur
Unterstützung und Entlastung von
hilfsbedürftigen bzw. pflegebedürftigen
Menschen an.

Ihre Veedelshelfer.
Anerkannt und zertifiziert.

Durch stetige Aus- und Weiterbildung sind wir perfekt auf die Bedürfnisse hilfsbedürftiger Menschen vorbereitet.

Wir helfen Hand in Hand

Sprechen Sie uns an

Wir helfen Ihnen gerne weiter und beraten Sie unverbindlich.

Unser Anspruch

N

Bedarfsgerechte Hilfe

Wir helfen im Alltag, wo es wichtig ist – im Haushalt, bei Behördengängen oder beim Einkaufen.

N

Zertifiziert

Unsere Veedelshelfer haben jahrelange Erfahrung, Menschen im Alltag zu helfen. Dafür sind wir zertifiert.

N

Unbürokratisch

Die Abrechnungen mit Ihrer Sozialversicherung übernehmen wir – ausnahmslos.

Häufig gestellte Fragen

Was machen die Veedelshelfer?
Wir stellen Ihnen eine kostenlose Haushaltshilfe im Alltag zur Seite.
Wer bezahlt das?
Die Kosten übernimmt entweder die Pflegeversicherung bzw. Ihre Krankenkasse. Sie selber müssen nichts zahlen.
Wieviel bezahlt meine Pflegeversicherung bzw. meine Krankenkasse?
Ab Pflegegrad 1 haben Sie einen monatlichen Anspruch auf einen Entlastungsbetrag in Höhe von 125 €.
Wie hoch ist mein Anspruch?
Wenn der Entlastungsbetrag in Höhe von 125 € monatlich nicht genutzt wurde, summiert er sich bis auf 1.500€ pro Jahr auf. Dieses Guthaben steht Ihnen einschließlich bis zum 30.06 des Folgejahres zur Verfügung. Ihren individuellen Anspruch prüfen wir sehr gerne für Sie!
Was muss ich machen?
Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie telefonisch ein unverbindliches Erstgespräch mit uns. Im persönlichen Gespräch klären wir dann Ihren individuellen Anspruch und beraten Sie unverbindlich zur weiteren Vorgehensweise.
Was passiert im Erstgespräch?
Wir besprechen Ihren Unterstützungsbedarf und Ihren Anspruch auf Hilfe.
Wie schnell können Sie mit Hilfe rechnen?
72 Stunden nach dem Erstgespräch wird Ihr/e VeedelshelferIn Sie das erste Mal im Alltag unterstützen.
Gibt es eine Vertragsbindung?
Nein! Sie sind in keiner Weise vertraglich an uns gebunden!

Wir lassen Sie nicht im Regen stehen

Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen. Sollte Ihre Antwort nicht dabei sein, scheuen Sie nicht uns anzurufen oder zu schreiben.

Kontakt

Rufen Sie uns an

0221 292 10 231

Schreiben Sie uns

koeln@veedelshelfer.de

Wo wir sitzen

Olpener Straße 757b
51109 Köln

Schreiben Sie uns!